Skip to main content

Einhell GE-WW 9041 E

(3 / 5 bei 13 Stimmen)

160,84 € 249,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 8. Oktober 2020 2:32
Preisverlauf
Art
Hersteller
Motorleistung (W)900
max. Fördermenge (l/h)4100
max. Förderdruck (bar)4,8
max. Förderhöhe (m)48
Druckbehälterinhalt (l)20
Gehäusematerial DruckbehälterEdelstahl
Gewicht14,2
Kabellänge1,5
Maße (Breite x Höhe x Tiefe)70 x 54 x 34

Überblick

  • Kraftvoller 900 Watt Motor mit Thermoschutzschalter
  • Maximale Förderhöhe von 48 Meter (max. 4,8 bar)
  • 20 Liter Druckkessel aus Edelstahl
  • Eingebautes Manometer und automatischer Druckschalter
  • Förderleistung bis zu 4.100 Liter pro Stunde
  • Zur automatischen Hauswasserversorgung mit kostengünstigem Brauchwasser aus Brunnen und/oder Regenwasser Zisternen, zur Gartenbewässerung und automatischen Beregnung mit max. 1 bis 2 Sprinklern

Allgemeine Informationen

Das Einhell Hauswasserwerk GE-WW 9041 E ist ein kleines Kraftpaket mit einer Motorleistung von 900 Watt. Das Pumpengehäuse besteht aus Edelstahl und hat bereits einen eingebauten Vorfilter. Daher kann mit dem preiswerten Hauswasserwerk kostengünstiges Brauchwasser mit maximal 4,8 Bar Druck bis in eine Höhe von 48 Meter gepumpt werden. Die Verarbeitung macht wie bei allen Einhell Hauswasserwerken einen sehr guten Eindruck. Sogar die Anschlüsse bestehen aus Edelstahl. Der Edelstahl-Druckkessel ist besonders langlebig, da er bestens vor Korrosion geschützt ist und das sollte vor dem Kauf beachtet werden. Zudem beträgt der Kesselinhalt 20 Liter. Diese Größe ist ausreichend, um auch bei kleineren Wasserentnahmen nicht immer ständig neues Wasser in den Druckkessel pumpen zu müssen. Vorteilhafter ist immer, wenn der Druckkessel einen größeren Kesselinhalt besitzt, wie beim Hauswasserwerk HWW 3100 K mit einem Druckkesselinhalt von 24 Liter. Dann ist der Betrieb des Hauswasserwerks noch ökologischer, denn dies hat zur Folge, dass die Wasserpumpe weniger arbeiten muss und somit weniger Strom verbraucht.

Lieferung und Montage

Das Einhell GE-WW 9041 EHauswasserwerk wird komplett vormontiert und einsatzbereit geliefert. Für die Inbetriebnahme muss nur der Saug- und Druckanschluss montiert werden. Da das Hauswasserwerk erst selbstansaugend ist, wenn es mit Wasser gefüllt wurde, ist das der erste Schritt vor der Inbetriebnahme. Dazu gibt es eine große Wassereinfüllöffnung direkt am oben auf dem Hauswasserwerk. Sehr praktisch bei dem Einhell Hauswasserwerk ist der eingebaute Vorfilter, der grobe Schmutzpartikel und Sand, die aus dem Brunnen oder der Zisterne gesaugt werden , zuerst filtert, bevor sie in die Pumpe gelangen können. Der Filter ist leicht aufzuschrauben für die Reinigung. Einhell bietet als Sonderzubehör auch einen passenden Saugschlauch an. Das Einhell GE-WW 9041 E hat bereits ein eingebautes Rückschlagventil. Dieses Rückschlagventil hat eine wichtige Funktion und zwar verhindert es, dass das angesaugte Brauchwasser aus dem Brunnen oder der Zisterne wieder zurücklaufen kann und im Schlauch und Pumpe verbleibt. Der Vorteil hierbei ist, dass Brauchwasser wieder schneller gefördert wird und sofort ohne langes Ansaugen zur Verfügung steht. Das GE-WW 9041 von Einhell  E hat Abmessungen von 70 cm x 54 cm x 34 cm und kann aufgrund der kompakten Maße auch in engen Schächten montiert werden. Es besitzt ein Gewicht von ca. 14,2 kg und kann durch den Griff am Motorgehäuse auch leicht getragen werden.

Druckkessel und Pumpe

Das Besondere am Einhell GE-WW 9041 E Hauswasserwerk ist das Pumpengehäuse aus Edelstahl mit eingebautem Vorfilter, der leicht gereinigt werden kann. Durch den Vorfilter wird das angesaugte Brauchwasser aus der Zisterne oder dem Brunnen zuerst gereinigt. Das vermeidet teure Schäden an der Wasserpumpe oder Ablagerungen von Schlick und Sand im Druckkessel. Die Druckkesselgröße des Einhell Hauswasserwerks beträgt 20 Liter und dieser besteht aus rostfreiem Edelstahl. Die Förderleistung pro Stunde beträgt 4.100 Liter wenn die Wasserabnahme ebenerdig erfolgt. Steigt die Höhe der Wasserabnahme, verringert sich die Förderleistung entsprechend. Durch die große Wassermenge können bis zu 2 Wassersprinkler auch gleichzeitig in einem hügeligen Gelände betrieben werden, das ist mit dem schwächeren AL-KO 112449 HW 802 Hauswasserwerk beispielsweise nicht möglich.

 

Technische Daten
Motor 900 Watt
Max. Förderhöhe 48 m
Max. Fördermenge 4.100 l/h
Max. Druck 4,8 bar
Max. Ansaughöhe 8 m
Volumen Druckkessel: 20 Liter Edelstahl
Pumpengehäuse: Edelstahl mit eingebautem Vorfilter
Max. Temp. Flüssigkeit: 35 °C
Sauganschluss 1“ R1Innengewinde 33,3 mm
Druckanschluss 1“ R1nnengewinde 33,3 mm
Anschlusskabel 1,5 m
Maße (cm) 70 x 54 x 34
Gewicht (brutto) 14,2 kg
Art.-Nr. 417344

 

Leistungsdaten
Förderhöhe Fördermenge
48 m 180 l/h
40 m 800 l/h
30 m 2000 l/h
20 m 2950 l/h
10 m 3450 l/h
  • Verarbeitung/Qualität - 9.4/10
    9.4/10
  • Bedienung/Zuverlässigkeit - 9.3/10
    9.3/10
  • Preis/leistung - 9.5/10
    9.5/10

Kurzfassung

Das Einhell Hauswasserwerk GE-WW 9041 E ist ein kleines und kompaktes Kraftpaket mit einer Leistung von 900 Watt. Im Hauswasserwerk Vergleich haben uns der eingebaute Vorfilter und das Rückschlagventil sehr gut gefallen. Es werden daher keine zusätzlichen Filter für die Inbetriebnahme benötigt. Das ist gerade in bestimmten Regionen von Vorteil, wenn in der Zisterne oder dem Brunnen viele Ablagerungen sind oder Sand sich abgesetzt hat. Der Edelstahl Druckkessel mit 20 Liter Inhalt ist ausreichend groß, um das Einhell GE-WW 9041 E Hauswasserwerk auch stromsparend zu betreiben.

9.4/10

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


160,84 € 249,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 8. Oktober 2020 2:32