Skip to main content

Güde HWA 1100 VF

(4.5 / 5 bei 8 Stimmen)

163,10 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 29. April 2020 0:49
Preisverlauf
Art
Hersteller
Motorleistung (W)1.100
max. Fördermenge (l/h)3.600
max. Förderdruck (bar)4,5
max. Förderhöhe (m)45
Gehäusematerial PumpeKunststoff
Gewicht12,6 Kg
Kabellänge1,5 m
Maße (Breite x Höhe x Tiefe)51 x 23 x 52 cm

Überblick

  • 1100 Watt Kondensatormotor mit Schutzschaltungen
  • Thermoschutzschalter
  • Elektronische Pumpensteuerung mit Trockenlaufsicherung
  • Hohe Förderleistung bis maximal 45 Meter (max. 4,5 bar)
  • Pumpengehäuse aus Plastik mit Edelstahl verkleidet
  • Druckschalter für vollautomatisches Ein- und Ausschalten
  • Förderleistung bis zu 3.600 Liter pro Stunde
  • Zur automatischen Hauswasserversorgung mit kostengünstigem Brauchwasser aus Brunnen oder Regenwasser Zisternen
  • Zur Gartenbewässerung und automatischen Beregnung mit max. 2 Sprinklern

Allgemeine Informationen

Der Güde 94226 HWA 1100 VF Hauswasserautomat hat einen leistungsstarken 1100 Watt Kondensatormotor mit eingebauten Thermo-, Motor- und Trockenschutzschalter. Das Pumpengehäuse besteht aus Kunststoff in Edelstahl-Optik. Es ist ein auswaschbarer Filter über dem Pumpengehäuse installiert, dadurch werden Verunreinigungen von der Jet Pumpe ferngehalten. Auf dem Pumpengehäuse angeflanscht ist auch ein vollautomatischer Druckschalter mit eingebauter Regelelektronik. Diese misst und erkennt den Druck in der Brauchwasserleitung und schaltet den Hauswasserautomat im Test vollautomatisch ein und aus.

Sowie der Druckschalter erkennt, dass der Druck sich durch eine Wasserentnahme verringert, schaltet die Wasserpumpe automatisch ein. Dadurch kann ein kostengünstiges Brauchwasser-Leitungsnetz im Haus aufgebaut werden und Brunnenwasser für die Nutzung von WC Spülung, Waschmaschine, Spülmaschine, Dusche oder zur Gartenbewässerung genutzt werden. Die maximale Förderleistung des Güde 94226 HWA 1100 VF Hauswasserautomat beträgt bis zu 3.600 Liter pro Stunde und die maximale Förderhöhe bis zu 45 Meter. Somit ist die Förderleistung höher als bei dem T.I.P. HWA INOX 3000 Hauswasserautomat, welcher nur 2800 Liter pro Stunde fördern kann.

Lieferung und Montage

Der Güde 94226 HWA 1100 VF Hauswasserautomat wird ohne Saugschlauchgarnitur geliefert. Es gibt von Güde als optionales Zubehör Saugschläuche mit eingebautem Rückschlagventil in den Längen 4 oder 7 Meter. Das Rückschlagventil hindert das angesaugte Brauchwasser daran, wieder in den Brunnen zurück zu fließen um zu gewährleisten, dass beim Wiedereinschalten schnell Druck aufgebaut werden kann. Der Druckschalter ist bereits bei Lieferung vormontiert. Vor Inbetriebnahme muss der Güde 94226 HWA 1100 VF Hauswasserautomat allerdings mit Wasser gefüllt werden, dazu wird der Filterdeckel einfach abgeschraubt und Wasser bis zum Höchststand eingefüllt. Jetzt kann die Jet Pumpe selbstständig, aus einer Ansaugtiefe bis 8 Meter günstiges Brauchwasser fördern.

Pumpe und Druckschalter

Der Güde 94226 HWA 1100 VF Hauswasserautomat hat ein Pumpengehäuse aus schlagfestem Kunststoff. Zur zusätzlichen Sicherheit ist noch eine Edelstahlblende um das Pumpengehäuse montiert. Das Pumpensystem ist Hydraulik Jet mit einer Förderleistung von 3.600 Liter pro Stunde. Die Jet Pumpe baut einen Druck von 4,5 bar auf und kann somit das kostengünstige Brauchwasser bis auf eine Höhe von 45 Meter fördern. Damit ist Förderhöhe nur etwas geringer, als die des wesentlich teureren Gardena 1481-20 Hauswasserautomat 4000/4 elektronisch plus. Der Druckschalter wird über eine Verschraubung auf das Pumpengehäuse angeflanscht und kann leicht demontiert werden z.B. wenn der Hauswasserautomat mal als Gartenpumpe arbeiten soll. Der Druckschalter und die Motor-Regelelektronik übernimmt die Steuerung des Pumpenmotors und schützt den Motor auch vor Überhitzung und auch davor, falls die Wasserpumpe mal leer laufen sollte. Der Druckschalter schaltet automatisch die Wasserpumpe ein und wieder aus, wenn Wasser aus dem Leitungsnetz entnommen wird bzw. der Kreislauf wieder geschlossen wird. Das wird durch die Überwachung des Leitungsdruckes konstant gewährleistet.

 

Technische Daten
Motor1100 Watt
Max. Förderhöhe45 m
Max. Fördermenge3.600 l/h
Max. Druck4,5 bar
Max. Ansaughöhe8 m
Pumpen Laufwerk:Hydraulik Jet
Pumpengehäuse:Kunststoff mit Filtereinsatz
Max. Temp. Flüssigkeit:35 °C
Sauganschluss1“ 30,93 mm Innengewinde
Druckanschluss1“ 30,93 mm Innengewinde
Anschlusskabel1,5 m
Maße (cm)51 x 23 x 52
Gewicht (brutto)12,6 kg
Art.-Nr.94226

 

Leistungsdaten
FörderhöheFördermenge
45 m14 l/min 0,90 m³/h
40 m23 l/min. 1,40 m³/h
30 m45 l/min. 2,70 m³/h
20 m58 l/min. 3,50 m³/h
10 m65 l/min. 3,90 m³/h

 

Zusammenfassung zum Güde HWA 1100 VF Hauswasserautomat
  • Verarbeitung/Qualität - 9.2/10
    9.2/10
  • Bedienung/Zuverlässigkeit - 9.2/10
    9.2/10
  • Preis/Leistung - 9.5/10
    9.5/10

Kurzfassung

Der Güde HWA 1100 VF Hauswasserautomat ist ein kostengünstiger Hauswasserautomat mit guten Leistungswerten wie unser Hauswasserwerk Vergleich in der Sektion Hauswasserautomaten gezeigt hat. Er hat einen starken 1100 Watt Kondensatormotor, der eine gute Förderleistung besitzt. Die maximale Förderhöhe liegt bei 45 Meter. Die maximale Fördermenge von kostengünstigem Brauchwasser liegt bei 3.600 Liter pro Stunde. Die Wasserpumpe wird automatisch durch den Druckschalter gesteuert und bei Wasserentnahme ein- und wieder ausgeschaltet.

9.3/10

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


163,10 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 29. April 2020 0:49